Lerchenchor St. Martin

Der Lerchenchor (dienstags 15.00 - 15.45 Uhr, Gemeindehaus, Saal oben) ist ein Angebot für Kinder des 2. und 3. Schuljahres. Die musikalische Früherziehung aus dem Spatzenchor wird fortgeführt und ausgebaut. Mithilfe der Solmisation wird das musikalische Hören geschult und allmählich an das Singen nach Noten herangeführt. Die Lieder und musikalischen Spiele sind im Schwierigkeitsgrad dem Alter der Kinder angepasst.

Jede/r darf auch mal allein singen und mit dem Singen von Kanons werden erste Erfahrungen mit dem mehrstimmigen Singen gemacht. Orffinstrumente kommen zum Einsatz und gelegentlich werden auch "richtige" Orchesterinstrumente vorgestellt und ausprobiert.

Bei den jährlichen Musicalaufführungen des Kinderchores sind die Lerchenchorkinder auch oft dabei. Manchmal führen sie auch eigene kleine Singspiele auf.

 

Leitung des Lerchenchores

Eva Gronemann
Kirchenkreiskantorin Eva Gronemann
Tel.: 05461 937945